Zum Inhalt springen

Chriesiberg Hock am 19.08.2020

Liebe Imkerinnen und Imker 

Es ist Sommer! Sonne und Hitze gehören dazu. Aber was machen wir mit der Ameisensäurebehandlung? Vielleicht habt ihr die erste Behandlung bereits erfolgreich durchgeführt. Diejenigen, die noch eine späte Tracht hatten, sind jetzt im Nachteil.  Ich bin gespannt, was ihr an unserem nächsten Hock dazu erzählen könnt. 

Ja, es ist tatsächlich wahr: wir treffen uns - unter Einhaltung der Abstandsregeln - am Mittwoch, 19. August an der Grillstelle auf dem Chriesiberg. Leo wird wieder Getränke besorgen und anfeuern. Bitte bringt mit, was ihr auf den Grill legen wollt. 

Um 18 Uhr wird Rolf eine Honigkontrolle durchführen - und um 19 Uhr ist dann die Glut so weit, dass wir bräteln können.  

Ich freue mich, wenn ihr den Weg auf den Chriesiberg  findet; ich habe aber auch Verständnis, wenn ihr euch nicht in einer Gruppe bewegen wollt. 

An der Grillstelle auf dem Chriesiberg besteht ein Feuerverbot.

Deshalb meine Bitte: bringt etwas mit, das man verspeisen kann ohne Grillieren. Es wird kein Feuer geben, aber Leo hat wie immer die Getränke organisiert.

Liebe Grüsse und bis bald! 
Brigitte